Improving Future(s). Youth Imagery as Representations of the Political Cultures in Sweden and Poland

Berliner Wissenschafts-Verlag, Nordeuropäische Studien 25. Berlin 2014. Societies build images in order to define membership, to communicate values and norms, to appoint scopes of action and in order to place themselves in the interrelation between history, presence and future. Images of youth are a projection screen which portrays the desirable future development of a sociey and political culture.  The thesis explores youth images of two societies before and amid a…

Round-Table Gespräch zum Thema “ Arbeitsmodelle der Zukunft – Wie wollen wir in der Buchbranche arbeiten?“

Donnerstag, 21. Juni 2012, 14.30 – 15 UhrVeranstaltung in Kooperation mit dem Sortimenterauschuss des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. Der vielbeschworene demographische Wandel und die technischen Entwicklungen werden in den nächsten Jahren die Buchbranche und ganz besonders die Zukunft des Sortiments bestimmen. Wie wirken sich diese beiden großen Herausforderungen auf die Arbeitssituation in der Buchbranche aus? Wie können zukünftige Geschäftsmodelle aussehen, die die vielfältigen Anforderungen der Arbeitswelt mit den Bedürfnissen…

Rezension „Die Romantik der Rationalität. Alva & Gunnar Myrdal – Social Engineering in Schweden“

Thomas Etzemüller schickt die Leser mit seinem Buch auf eine Reise in die Geschichte politischer Ideen, die Geschichte des sozialpolitischen Umbaus der schwedischen Gesellschaft und die Biographien zweier Persönlichkeiten, ihres Werks, Wirkens und Zusammenlebens, ohne die die vorgenannten ‚Geschichten‘ nicht möglich gewesen wären. Er schlägt mit diesem Buch eine bisher wenig beachtete, ergänzende Perspektive auf die Geschichte der Moderne vor.